São Vicente

Die letzten Tage haben wir in Mindelo, dem Hauptort der Insel São Vicente verbracht. Ein schmuckes Städtchen, in dem es sich gut leben lässt. Es gibt einiges zu sehen, man kann durch die schön zurechtgemachten Gässchen gehen, den Fischmarkt besuchen oder in einem der zahlreichen Cafés lesen und ein wenig der Welt zuschauen.
Abends gibt es sogar so etwas wie ein Nachtleben. Unzählige Restaurants und Bars laden zum Essen ein und in vielen davon treten hiesige Künstler mit Livemusik auf.
Unsere Batterien sind wieder voll und morgen geht es rüber auf die letzte Insel auf unserem Programm: Santo Antão. Ohne Internet :-)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen