Boat trip

Heute ist ein herrlicher Tag. Erstens feiern wir heute Hochzeitstag und es ist wunderbar, diesen zusammen mit meiner liebsten Globetrotterin zu verbringen.
Zweitens helfen wir heute Amy’s Dad, seine ziemlich beachtliche Yacht von Bellevue in den Süden von Seattle zu überführen. Und ich darf sie steuern!!! Das erinnert mich an meine Matrosenzeit auf dem Zürichsee. But it’s much better! So geniessen wir also diesen Tag auf See und haben die Gelegenheit, ungewohnte erste Blicke auf Seattle zu werfen. So sehen wir zum Beispiel Bill Gate’s bescheidene kleine Hütte am See. Weil es ihm die Stadt nicht erlaubte, einen Hubschrauberlandeplatz im Garten zu bauen, hat er kurzerhand ein Floss mit ebenselbigem zu Wasser bauen lassen. Oder wir sehen jenes Hausboot, auf dem Tom Hanks in „Sleepless in Seattle“ sehnsüchtig an seine Meg dachte.

Das alles sehe ich von meinem Führerstand aus, während ich unsere Yacht lässig mit einer Hand durch den Kanal steuere. Und Mike sorgt neben mir dafür, dass da bloss nichts schief geht ;-)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.